Lahn Kanu - Kanu Touren auf der Lahn zwischen Gießen und Limburg

Lahnkanu.com · Eiserne Hand 3 · 35578 Wetzlar

06441 - 2086084 ·  0176 - 32574508 ·  info@lahnkanu.com

Lahn Kanu - Kanu Touren auf der Lahn zwischen Gießen und Limburg

Das Lahntal hautnah erleben

Odenhausen - Wetzlar 2 Tage

Tourlänge ca.: 32 km

1. Tag: Start in Odenhausen - Festplatz, Kanutour nach Gießen mit Übernachtung im Hotel

2. Tag: Kanutour von Gießen nach Wetzlar, Tourende an der Kanustation Wetzlar.

Startzeit: 9:00 Uhr, Treffpunkt: Hauptstraße (auf dem Festplatz), 35456 Odenhausen.

Endzeit: spätestens 17:00 Uhr am 2. Tag.

 

Angebotspreise pro Person*

 ohne Übernachtungmit 1 x Hotel Übernachtung (Gießen, Hotel Alt Gießen, DZ inkl. Frühstück)
Erwachsene (ab 18 Jahre) 50,00 € 119,00 €
Jugendliche (12 bis 17 Jahre) 45,00 € 119,00 €
Kinder (4 bis 11 Jahre) 40,00 € 115,00 €

Aufpreis Kajak Einer (einmalig): 10,00 € pro Person

* Es handelt sich hierbei um ein Festpreissonderangebot, das nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar ist.

Preis im Doppelzimmer, EZ=Einzelzimmer gegen Aufpreis buchbar.

Diese Tour bieten wir dir standardmäßig immer mit einer Hotelübernachtung an. Leider gibt es im Bereich Gießen keinen passenden Zelt- oder Campingplatz.

1. Tag
Die zweitägige Kanutour von Odenhausen nach Wetzlar startet am Festplatz in Odenhausen (ausreichend Parkplätze vorhanden, Bahnhof Friedelhausen in fußläufiger Entfernung).
Erlebe Entspannung und Natur und lass dich von idyllischen Altarmen, malerischen Flusslandschaften und einer großen Artenvielfalt verzaubern. Das Buderus-Wehr ist seit neuestem mit einer Bootsrutsche ausgestattet. Hast du diese gemeistert, steuerst du dein Kanu in einem großen Bogen um den Wissmarer See (Rastmöglichkeit und Campingplatz vorhanden, bitte UNBEDINGT anmelden!!!) bevor du die oberhalb der Lahn thronende Badenburg vor dem Gießener Stadtgebiet betrachten kannst. Eine weitere Bootsrutsche musst du noch überwinden, bevor du den Ausstieg am 2. Wehr in Gießen erreichst.
Die Übernachtung findet im Hotel Alt Gießen in kurzer Entfernung zur Lahn statt. Ans Hotel angrenzend befindet sich die Brauerei mit gut bürgerlicher Küche.

2. Tag
Nach einer erholsamen Nacht geht es am 2. Tag durch die Justus-Liebig-Stadt Gießen nach Wetzlar. Direkt am Einstieg wartet eine immer befahrbare Bootsrutsche auf die ankommenden Kanuten. 
Etwas außerhalb von Gießen erwartet dich die vierte Bootsrutsche auf der rechten Lahnseite.  
In Dorlar und in Naunheim befinden sich zwei Schleusen, die mittels Muskelkraft bedient werden müssen - eine Riesenfreude für alle Kanuten. Etwa einen Kilometer unterhalb der zweiten Schleuse erreichst du den Wetzlarer Rastplatz Fischerhütte mit griechischem Restaurant samt Biergarten.

Bevor du durch das Stadtgebiet der Optikstadt Wetzlar fährst befindet sich auf der rechten Seite der Ruderverein samt Biergarten und Restaurant. Danach geht es rechts durch die letzte Bootsrutsche, unmittelbar gefolgt von der alten Lahnbrücke mit einer Rollenanlage (aussteigen und Boot darüber schieben). Etwas mehr als einen Kilometer noch und du hast unseren Ausstieg an der Kanustation Wetzlar erreicht. Bequem können die Boote samt Material vor Ort abgegeben werden. Wer noch eine Nacht in Wetzlar verbringen möchte, kann auf unserem Zeltplatz im Zelt übernachten. Drei Schlaffässer, unsere Tipis, unser maritimer Bauwagen oder unser Wohnwagen freuen sich über Gäste (www.Zeltplatz-Wetzlar.com). 
Die Rückfahrt mit dem ÖPNV (Bus 185 zum Bahnhof, Zug über Gießen nach Friedelhausen/Odenhausen (mit 1 Mal umsteigen) geht am Einfachsten mit der Lahntalbahn, das Kanuticket für Bus und Bahn kannst du bei uns erwerben.

Buchbare Zusatzoptionen

Das Fahrtgebiet der Tour

Karte Fahrtgebiet

Impressionen der Tour 'Odenhausen - Wetzlar'

Na wer kommt denn da hinter dem Baum hervor :-)
Abendstimmung
Schön in Reih und Glied fahren
Spaß haben bei herrlichem Wetter
Ende der Tour an der Kanustation Wetzlar mit angrenzendem Zeltplatz
Die beiden haben entspannte Tage hinter sich

Jetzt buchen